Kopo

Artikel kategorisiert: Ländlicher Raum

Deutliche Unterschiede bei Ärztedichte in Deutschland

Veröffentlicht von angelegt unter Ländlicher Raum.

Read more on "Deutliche Unterschiede bei Ärztedichte in Deutschland" »

In Zeiten des demographischen Wandels und von Abwanderung ist kommunale Daseinsvorsorge mehr denn je ein wichtiges Thema. Die medizinische Versorgung ist ein fundamentaler Bestandteil dessen, da sie ein sicheres und gesundes Leben der Einwohner sicherstellt. Wie der “Ärzteatlas” der AOK und mehrere Studien nun zeigen, gibt es in dieser Hinsicht erhebliche regionale Differenzen.

Wachsender Unmut über Raumordnungsprogramm

Veröffentlicht von angelegt unter Ländlicher Raum, Strukturpolitik.

Read more on "Wachsender Unmut über Raumordnungsprogramm" »

Im niedersächsischen Varel wächst über alle Stadtratsfraktionen hinweg der Unmut über das Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) des Landkreises Friesland. Seit der Entwurf vorliegt, fürchten die Kommunalpolitiker, dass durch eine zu rigide Entwicklungsplanung Bauvorhaben eingeschränkt oder gar verhindert werden können.

Im Gespräch mit dem Bundesinnenminister

Veröffentlicht von angelegt unter Europa, Innenpolitik, Ländlicher Raum, Wahlen.

Read more on "Im Gespräch mit dem Bundesinnenminister" »

Der KPV-Bundesvorsitzende, Christian Haase MdB, traf sich am 28. März zu einem Gespräch mit Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, um mit ihm über die Fortschritte der Arbeit der Kommission Gleichwertige Lebensverhältnisse zu sprechen. Hier die gemeinsame Erklärung:

Kleinstädte – Chancen, Dynamiken, Potenziale

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Ländlicher Raum.

Read more on "Kleinstädte – Chancen, Dynamiken, Potenziale" »

In den bundesweit mehr als 2.100 Kleinstädten leben 24,2 Millionen Menschen, das sind fast 30 Prozent aller Einwohner Deutschlands. Eine neue Publikation des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt, vor welch unterschiedlichen Herausforderungen die kleinen Städte stehen.

Wandel durch Innovation in der Region

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Ländlicher Raum.

Read more on "Wandel durch Innovation in der Region" »

Wie lässt sich langfristig eine Wertschöpfungspartnerschaft zwischen Stadt und Land etablieren? Welche Synergieeffekte kann man zwischen regional erzeugten landwirtschaftlichen Produkten und lokalem Tourismus künftig verbessern? Wie kann Digitalisierung die Daseinsvorsorge und Infrastruktur im ländlichem Raum nachhaltig sicherstellen?

Deutschlands Stärke liegt in der Vielfalt seiner Regionen und Unternehmen

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Ländlicher Raum, Strukturpolitik.

Read more on "Deutschlands Stärke liegt in der Vielfalt seiner Regionen und Unternehmen" »

In Deutschland ist keine Region wie die andere. Eine Studie des Braunschweiger Thünen-Instituts zeigt, dass diese Vielfalt an Standorten, Unternehmen und Angeboten viel zu Deutschlands wirtschaftlicher Stabilität beiträgt. Die ländlichen Räume spielen dabei als Standorte für Industrie und Handwerk eine tragende Rolle. Strukturelle Unterschiede gibt es nicht nur zwischen Ost und West oder Nord und Süd, sondern auch innerhalb dieser Regionen. Viele Unternehmen haben sich optimal an die jeweiligen Standortbedingungen angepasst.

Bahnhöfe für jedermann?

Veröffentlicht von angelegt unter Ländlicher Raum, Verkehr.

Read more on "Bahnhöfe für jedermann?" »

2250 Bahnhofsgebäude – so viele hat die Deutsche Bahn in den letzten 20 Jahren an Privatpersonen, Gewerbetreibende oder Investoren verkauft. Doch auch Kommunen entdecken neuerdings die Möglichkeit, unliebsame Objekte, die seit Jahrzehnten nicht mehr genutzt werden, zu veräußern.