Kopo

Artikel getagged: Statistik

Windkraft erstmals wichtigster Energieträger

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Energie, Energiewende, Umwelt.

Read more on "Windkraft erstmals wichtigster Energieträger" »

Im 1. Quartal 2020 wurde in Deutschland mit 72,3 Milliarden Kilowattstunden Strom erstmals mehr Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt und in das Stromnetz eingespeist als aus konventionellen Energieträgern, das teilt das Statistische Bundesamt mit.

Alleinerziehende und Coronavirus

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Kinderbetreuung, Soziales.

Read more on "Alleinerziehende und Coronavirus" »

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, haben mittlerweile alle Bundesländer die Kitas und Schulen geschlossen. Viele Familien müssen nun kurzfristig die Kinderbetreuung organisieren. Für erwerbstätige Eltern und insbesondere für Alleinerziehende ist dies eine Herausforderung.

Fachkräftemangel in Deutschland und Azubis aus dem Ausland

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Arbeitsmarkt, Forschung.

Read more on "Fachkräftemangel in Deutschland und Azubis aus dem Ausland" »

In vielen handwerklichen Berufsgruppen geht die Zahl der Neu-Auszubildenden weniger stark zurück als im Durchschnitt aller Ausbildungsberufe. Das zeigt eine Sonderauswertung des Statistischen Bundesamts (Destatis) anlässlich des am 1. März 2020 in Kraft tretenden Fachkräfteeinwanderungsgesetzes.

Landrätinnen und Landräte: Gut die Hälfte Schwarz, ein Fünftel Rot

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein.

Read more on "Landrätinnen und Landräte: Gut die Hälfte Schwarz, ein Fünftel Rot" »

Der Deutsche Landkreistag hat eine Karte mit den Parteizugehörigkeiten der 294 Landrätinnen und Landräte veröffentlicht. Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hans-Günter Henneke sagte: „In 167 Landkreisen stellen CDU oder CSU die Landrätin bzw. den Landrat, was 57 % entspricht. Demgegenüber werden 61 Landkreise von sozialdemokratischen Hauptverwaltungsbeamten geleitet. Das sind 21 %.“

Bevölkerung im Erwerbsalter sinkt bis 2035 voraussichtlich um 4 bis 6 Millionen

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Arbeitsmarkt, Innenpolitik.

Read more on "Bevölkerung im Erwerbsalter sinkt bis 2035 voraussichtlich um 4 bis 6 Millionen" »

Die Alterung der Bevölkerung in Deutschland wird sich trotz hoher Nettozuwanderung und gestiegener Geburtenzahlen weiter verstärken. In den nächsten 20 Jahren sind durch den aktuellen Altersaufbau ein Rückgang der Bevölkerung im Erwerbsalter und ein Anstieg der Seniorenzahl vorgezeichnet. Dies ist das zentrale Ergebnis der 14. koordinierten Bevölkerungsvorausberechnung, die das Statistische Bundesamt (Destatis) vorgestellt hat.

Neuer Kinder- und Jugendhilfereport erschienen

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Kinderbetreuung, Soziales.

Read more on "Neuer Kinder- und Jugendhilfereport erschienen" »

Bund, Länder und Kommunen haben die Ausgaben für die Kinder- und Jugendhilfe innerhalb von zehn Jahren mehr als verdoppelt, doch die finanziellen Anstrengungen reichen noch nicht aus, zu diesem Ergebnis kommt der soeben erschienene Kinder- und Jugendhilfereport.

Migrationsbericht 2016/2017

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Innenpolitik, Integration.

Read more on "Migrationsbericht 2016/2017" »

Der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erstellte Migrationsbericht 2016/2017 enthält neben umfassenden Wanderungsdaten zu Deutschland einen europäischen Vergleich zum Migrationsgeschehen und zur Asylzuwanderung. Er behandelt das Phänomen der irregulären Migration und informiert über die Struktur und Entwicklung der Bevölkerung mit Migrationshintergrund in Deutschland. Hier die wesentlichen Erkenntnisse: