Kopo

Artikel kategorisiert: Gesundheit

Flexiblere Öffnungszeiten für Arztpraxen?

Veröffentlicht von angelegt unter Gesundheit.

Read more on "Flexiblere Öffnungszeiten für Arztpraxen?" »

Erst im Mai dieses Jahres wurde nach Vorstoß des Gesundheitsministers Jens Spahn (CDU) das Terminservicegesetz verabschiedet, welches die wöchentlich angebotenen Sprechstunden einer jeden Arztpraxis von mindestens 20 auf 25 Stunden ausweitete – mit offenbar begrenztem Erfolg. Der bundesweite Verband der gesetzlichen Krankenversicherungen hat nun weitere Forderungen aufgestellt.

Zukünftige Krankenhausversorgung in NRW

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Gesundheit, Strukturpolitik.

Read more on "Zukünftige Krankenhausversorgung in NRW" »

Der Nordrhein-Westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat gestern das von ihm in Auftrag gegebene Gutachten zur Analyse der Krankenhauslandschaft in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Der stellvertretende Vorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands (KPV) und Vorsitzende des Städtetages Nordrhein-Westfalen, Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, hat dazu ein Statement abgegeben.

Krankenhaus Rating Report 2019: Das Ende des Wachstums?

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Gesundheit.

Read more on "Krankenhaus Rating Report 2019: Das Ende des Wachstums?" »

Die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser war im Jahr 2017 schlechter als im Vorjahr. 12 Prozent lagen im „roten Bereich“ mit erhöhter Insolvenzgefahr. Auch ihre Ertragslage hat sich verschlechtert, wohl auch aufgrund der erstmals gesunkenen Anzahl stationärer Fälle. Der damit zusammenhängende Handlungsdruck dürfte weiter steigen. Zu diesen und vielen weiteren Ergebnissen kommt die fünfzehnte Ausgabe des „Krankenhaus Rating Report“, der jetzt vorgestellt wurde.

Thüringer Kommunen nutzen Gehaltszuschüsse für Amtsärzte

Veröffentlicht von angelegt unter Gesundheit, Soziales.

Read more on "Thüringer Kommunen nutzen Gehaltszuschüsse für Amtsärzte" »

Amtsärzte verdienen im Durchschnitt bis zu 1.500 € weniger im Monat als ihre in einer Klinik angestellten Kollegen. Dass sich in den vergangenen Jahren in vielen kommunalen Gesundheitsbehörden die Neueinstellung von Amtsärzten zu einer erheblichen Problematik entwickelt hat, ist auch dieser Tatsache geschuldet.

EUREGIO-Klinik Nordhorn – Beispiel einer erfolgreichen Fusion

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Gesundheit, Strukturpolitik.

Read more on "EUREGIO-Klinik Nordhorn – Beispiel einer erfolgreichen Fusion" »

Die Krankenhausversorgung im ländlichen Raum zu gewährleisten und zukunftsfest auszugestalten ist eine dauernde Herausforderung unter sich permanent ändernden Rahmenbedingungen. Dieser Herausforderung hat sich der Landkreis Grafschaft Bentheim um die Jahrtausendwende angenommen. In der Kreisstadt Nordhorn existierten bis dahin zwei Krankenhäuser, die erfolgreich fusionierten. Eine Erfolgsgeschichte, die nicht immer einfach war.

Fusion sichert Krankenhausversorgung

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Gesundheit, Strukturpolitik.

Read more on "Fusion sichert Krankenhausversorgung" »

Die innovative medizinische Versorgung der Bürger des Rhein-Kreises Neuss ist gesichert. Der Kreistag hat sich dafür ausgesprochen, eine Rhein-Kreis Neuss Kliniken gGmbH in kommunaler Trägerschaft zu gründen. Bisher waren die beiden Kreiskrankenhäuser in Grevenbroich und Dormagen als Eigenbetrieb des Kreises geführt worden, nun kommt zu einer Fusion.