Kopo

Artikel getagged: Mecklenburg-Vorpommern

Bundesteilhabegesetz: Mecklenburg-Vorpommern muss nachbessern

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein.

Read more on "Bundesteilhabegesetz: Mecklenburg-Vorpommern muss nachbessern" »

Ziel des Bundesteilhabegesetzes ist es, bessere Lebensverhältnisse für Menschen mit Behinderung zu schaffen. Das Land Mecklenburg-Vorpommern hatte diese Aufgabe auf die Kommunen übertragen und im Gegenzug pauschale Ausgleichsbeiträge für die Kommunen vorgesehen. Gegen diese Vorgehensweise hatten zwei Städte und ein Landkreis geklagt. Das Gericht urteilte, dass eine „grobe Schätzung der zukünftigen Mehrbelastungen“ nicht genüge, es […]

Weitere Kommunen werden ihre DDR-Wohnungsbaualtschulden los

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Finanzen.

Read more on "Weitere Kommunen werden ihre DDR-Wohnungsbaualtschulden los" »

Der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, Torsten Renz, übergibt heute mehrere Bewilligungsbescheide über insgesamt rund 200.000 Euro für die Ablösung von Wohnungsbaualtschulden im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Damit werden die Kommunen von finanziellen Altlasten befreit und haben wieder mehr finanzielle Spielräume.

Kommunen werden von DDR-Altschulden aus dem Wohnungsbau entlastet

Veröffentlicht von angelegt unter Finanzen.

Read more on "Kommunen werden von DDR-Altschulden aus dem Wohnungsbau entlastet" »

Viele Städte und Gemeinden bzw. kommunale Wohnungsunternehmen haben in Mecklenburg-Vorpommern auch 30 Jahre nach der Wiedervereinigung noch finanzielle Lasten, die ihren Ursprung im volkseigenen Wohnungsbau der DDR haben.

Erleichterte Buchhaltung für Gemeinden auf den Weg gebracht

Veröffentlicht von angelegt unter Finanzen, Recht.

Read more on "Erleichterte Buchhaltung für Gemeinden auf den Weg gebracht" »

Der Landtag von Mecklenburg-Vorpommern beriet gestern in erster Lesung das sogenannte “Doppik-Erleichterungsgesetz”. Somit ist für Gemeindevertreter kleinerer Kommunen und Bürgermeister eine schlankere Buchhaltung in Sicht, was die erhebliche Verringerung von administrativen Aufwand bedeuten könnte.

Vorpommern: Nachhaltige Wertschöpfung in der Region

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Ländlicher Raum, Strukturpolitik.

Read more on "Vorpommern: Nachhaltige Wertschöpfung in der Region" »

Im August 2018 ist das Projekt „VoCo – Vorpommern Connect – Nachhaltige Stadt-Land-Wertschöpfungsketten bewerten und gestalten“ gestartet. Im Mittelpunkt steht die Universitäts- und Hansestadt Greifswald als ein wachsendes Mittelzentrum in einer von Schrumpfung geprägten ländlichen Region. Das Projekt soll zeigen, wie in solchen Regionen Nutzungskonflikte bezüglich Biodiversität und Umweltschutz zwischen Stadt und Umland entschärft und die Lebensverhältnisse in Stadt und Umland im Einklang miteinander entwickelt werden können.

Mecklenburg-Vorpommern: EU-Fördermittel helfen bei der nachhaltigen Entwicklung des Landes

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Europa, Strukturpolitik.

Read more on "Mecklenburg-Vorpommern: EU-Fördermittel helfen bei der nachhaltigen Entwicklung des Landes" »

Mecklenburg-Vorpommern hat deutschlandweit als erstes Bundesland das Programm „Europäischer Fonds für regionale Entwicklung“ (EFRE) für die Förderperiode 2007 – 2013 erfolgreich abgeschlossen. Damit werden die gesamten bereitgestellten EU-Fördermittel in Höhe von rund 1,3 Milliarden Euro rückstandslos ausbezahlt.

Mobilität in Mecklenburg-Vorpommern – kein Geld für Innovationen?

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Mobilität, Strukturpolitik, Verkehr, Versorgung.

Read more on "Mobilität in Mecklenburg-Vorpommern – kein Geld für Innovationen?" »

Wie kann eine verlässliche Finanzierung für Bus und Bahn sichergestellt werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt der Länderkonferenz für den Öffentlichen Personenverkehr in Mecklenburg-Vorpommern. Rund 160 Teilnehmer diskutierten über die verkehrspolitischen Herausforderungen im Land und mögliche Lösungsansätze.