Kopo

Artikel getagged: Stadtentwicklung

Wir brauchen Rechtssicherheit und mehr verkaufsoffene Sonntage

Veröffentlicht von angelegt unter Interview, Städtebau, Wirtschaft.

Read more on "Wir brauchen Rechtssicherheit und mehr verkaufsoffene Sonntage" »

Der Einzelhandel leidet unter den Folgen der Corona-Krise. Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des Handelsverband Deutschland (HDE) und der KPV-Bundesvorsitzende Christian Haase MdB unterbreiten im Doppelinterview Vorschläge, wie Innenstädte wieder attraktiver werden können.

Gibt Corona den Innen­städten den Todesstoß?

Veröffentlicht von angelegt unter Corona, Städtebau.

Read more on "Gibt Corona den Innen­städten den Todesstoß?" »

Die Innenstädte bluten aus: Einst attraktive Zentren veröden, die Kaufkraft wandert zu den Einkaufscentren im Gewerbegebiet. Der Online-Handel und die Corona-Pandemie wirken als Brandbeschleuniger. Die KPV möchte diese Entwicklung nicht hinnehmen und hat ein eigenes Diskussionspapier mit Lösungsvorschlägen erarbeitet.

Innenstädte stärken

Veröffentlicht von angelegt unter Städtebau.

Read more on "Innenstädte stärken" »

Unsere Innenstädte sind in der Krise. Das ist nicht neu. Die Corona-Pandemie und der massiv zugenommene Onlinehandel wirken aber als Brandbeschleuniger. Beim stationären Handel gibt es eine Spaltung: Speziell Textil-, Schuhgeschäfte und große Warenhäuser leiden unter der Krise massiv. Demgegenüber zählen Supermärkte, Discounter und Drogerien zu den Gewinnern.

Perspektiven für die Innenstädte der Zukunft

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Städtebau.

Read more on "Perspektiven für die Innenstädte der Zukunft" »

Die Innenstädte und Zentren sind die Visitenkarten unserer Städte und Gemeinden. An kaum einem anderen Ort in einer Gemeinde oder Stadt findet gleichzeitig so viel Leben statt: Handel, Kultur, Wohnen, Arbeitsort, Kommunikation, Treffpunkt und vieles mehr. Das soll so bleiben – und dafür müssen wir die Weichen stellen.

Automatisierter und vernetzter Verkehr in Europa

Veröffentlicht von angelegt unter Forschung, Verkehr.

Read more on "Automatisierter und vernetzter Verkehr in Europa" »

Automatisierte und vernetzte Fahrzeuge sind Hoffnungsträger für Politik und Wirtschaft: Sie sollen den Verkehr in Zukunft sicherer und effizienter machen und so einen Beitrag zur Verkehrswende leisten. Diese Hoffnung trifft allerdings nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen zu, wie eine umfangreiche Studie der Technischen Universität Wien zeigt.

Moderne Wohngemeinschaften planen und bauen

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Forschung, Soziales, Städtebau, Wohnugsbau.

Read more on "Moderne Wohngemeinschaften planen und bauen" »

In den vergangenen Jahren sind unter dem Sammelbegriff „Cluster-Wohnungen“ einige Pilotprojekte zum gemeinschaftlichen Wohnen entstanden. Eine vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) herausgegebene Broschüre zeigt, was diese Wohnform ausmacht – und wie sie umgesetzt wird. Grundlage sind acht untersuchte Projekte in Deutschland und der Schweiz. Cluster-Wohnungen kombinieren die Vorteile einer Kleinstwohnung mit denen einer Wohngemeinschaft.

Star-Architektur und ihr Einfluss auf die Stadt

Veröffentlicht von angelegt unter Forschung, Städtebau, Strukturpolitik.

Read more on "Star-Architektur und ihr Einfluss auf die Stadt" »

In der spanischen Stadt Bilbao führte das Guggenheim-Museum des Star-Architekten Frank Gehry zu einem wirtschaftlichen Boom. Auf diesen „Bilbao-Effekt“ hoffen viele Stadtplaner und Politiker. Durch attraktive Bauten wollen sie ihre Stadt ökonomisch und sozial besser positionieren. Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben anhand von drei Gebäuden untersucht, ob die erhofften Effekte auch eintreten.