Kopo

Artikel getagged: Kommunalfinanzen

9,7 Milliarden Euro kommunale Miese

Veröffentlicht von angelegt unter Finanzen.

Read more on "9,7 Milliarden Euro kommunale Miese" »

Das Coronavirus hat unser aller Leben grundlegend verändert. Seit nunmehr fast sieben Monaten ist die Welt eine andere: sowohl in gesundheitlicher als auch sozialer und nicht zuletzt ökonomischer Hinsicht. Durch die Pandemie sind viele Kommunen in finanzielle Schieflage geraten. Das Statistische Bundesamt hat dies nun erstmalig in der Gesamtheit beziffert. Die Zahlen lassen nichts Gutes […]

Sinkende Kreisumlage für Gemeinden im Landkreis Bayreuth

Veröffentlicht von angelegt unter Finanzen.

Read more on "Sinkende Kreisumlage für Gemeinden im Landkreis Bayreuth" »

Dass eine positive finanzielle Situation der übergeordneten Gebietskörperschaft, also dem Landkreis, direkte Auswirkungen auf die Kommunen haben kann, zeigte sich heute in Bayreuth, wo Landrat Hermann Hübner (CSU) verlautbaren ließ, die Kreisumlage für die dem Landkreis angehörigen Gebietskörperschaften zu senken.

Kommunale Finanzen 2016 mit einem Überschuss von 5,4 Milliarden Euro

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Finanzen.

Read more on "Kommunale Finanzen 2016 mit einem Überschuss von 5,4 Milliarden Euro" »

Die Kern- und Extrahaushalte der Gemeinden und Gemeindeverbände in Deutschland (ohne Stadtstaaten) wiesen im Jahr 2016 in der Abgrenzung der Finanzstatistiken einen Überschuss in Höhe von rund 5,4 Milliarden Euro aus. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, war dieser Überschuss laut vierteljährlicher Kassenstatistik um 2,2 Milliarden Euro höher als im Vorjahr.

Kommunalfinanzen strukturell verbessern und Finger vom Grundgesetz lassen

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Finanzen, Gesetz, Innenpolitik.

Read more on "Kommunalfinanzen strukturell verbessern und Finger vom Grundgesetz lassen" »

„Die Kommunen leiden trotz der vielfältigen Unterstützungsleistungen insbesondere des Bundes nach wie vor unter struktureller Unterfinanzierung. Dagegen müssen wir schleunigst etwas Grundlegendes unternehmen“, so der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Landkreistages, Prof. Dr. Hans-Günter Henneke. „Wir halten es für grundlegend falsch, die Kommunen als ewige Bittsteller abzustempeln und dies nun auch noch im Grundgesetz festzuschreiben.

Bund darf keine falschen Anreize setzen

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Finanzen.

Read more on "Bund darf keine falschen Anreize setzen" »

Das Bundeskabinett hat in dieser Woche das Gesetzespaket zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen beschlossen. Darin enthalten ist auch ein neuer Grundgesetzartikel zur Ausweitung der Mitfinanzierungskompetenz des Bundes bei der kommunalen Bildungsinfrastruktur. Der Bundesvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU Deutschlands, Ingbert Liebing MdB, sieht das kritisch.

Kommunale Spitzenverbände veröffentlichen aktuelle Finanzdaten

Veröffentlicht von angelegt unter Allgemein, Finanzen.

Read more on "Kommunale Spitzenverbände veröffentlichen aktuelle Finanzdaten" »

Die Finanzsituation vieler Kommunen hat sich ebenso wie die von Bund und Ländern im vergangenen Jahr verbessert. Auch in den kommenden drei Jahren hoffen die Städte, Landkreise und Gemeinden dank der Bundeshilfen insgesamt auf leichte Überschüsse. Allerdings erscheint die weitere Entwicklung eher fragil und von Risiken und Unwägbarkeiten begleitet. Zudem vergrößern sich die regionalen Unterschiede zwischen finanzstarken und strukturschwachen Kommunen weiter.

Unterschiede zwischen den Kommunen nehmen zu

Veröffentlicht von angelegt unter Finanzen.

Read more on "Unterschiede zwischen den Kommunen nehmen zu" »

Rund 132 Mrd. Euro beträgt der von kommunalen Experten aus Städten, Gemeinden und Landkreisen angegebene Investitionsrückstand im Jahr 2014. Damit ist er im Vergleich zum Vorjahr deutlich angestiegen (2013: 118 Mrd. EUR). In den Kommunen steigt das Bewusstsein für die aufgestauten Infrastrukturdefizite, und gleichzeitig wachsen die Bedarfe weiter, etwa für die Flüchtlingsunterbringung und -eingliederung oder die Inklusion, das ist ein Ergebnis des aktuellen KfW-Kommunalpanels, das jetzt veröffentlicht wurde.