Kopo

Deutsche wünschen sich bessere Mobilität – und mehr Klimaschutz

Deutsche wünschen sich bessere Mobilität – und mehr Klimaschutz

Im Auftrag der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) hat das Institut für Demoskopie Allensbach die Mobilitätsmuster – und bedürfnisse der Bevölkerung untersucht. Dabei ging es zu einem großen Teil um Mobilitätsformen und Technologien der Zukunft bzw. die damit verbundene Bereitschaft dem gegenüber.

Deutliche Unterschiede bei Ärztedichte in Deutschland

Deutliche Unterschiede bei Ärztedichte in Deutschland

In Zeiten des demographischen Wandels und von Abwanderung ist kommunale Daseinsvorsorge mehr denn je ein wichtiges Thema. Die medizinische Versorgung ist ein fundamentaler Bestandteil dessen, da sie ein sicheres und gesundes Leben der Einwohner sicherstellt. Wie der “Ärzteatlas” der AOK und mehrere Studien nun zeigen, gibt es in dieser Hinsicht erhebliche regionale Differenzen.

Alle reden vom Wetter – Münster nicht!

Alle reden vom Wetter – Münster nicht!

“Gemeinsam Antworten finden für das Leben von Morgen” lautete vor zwei Jahren im westfälischen Münster das Motto auf Plakaten zum Auftakt des Zukunftsprozesses “Münster-Zukünfte 20-30-50”. Jetzt startet mit Stadtforen die nächste Phase dieses Zukunftsprozesses.

Digitales Parkraummanagement – wichtiges Instrument der Verkehrssteuerung

Digitales Parkraummanagement – wichtiges Instrument der Verkehrssteuerung

Mit der Digitalisierung steht das Parken in unseren Städten vor der größten Veränderung seit Einführung der mechanischen Parkuhr. Es ist aber kein einzelnes Produkt, das das Parken verändert, sondern die Verknüpfung digitaler Dienste und Lösungen entlang der Prozesskette des Parkens – angefangen von der Bereitstellung von Stellflächen über das Finden, Anfahren und Abstellen von Fahrzeugen bis zur Zahlungsabwicklung. Kommunen sind gefordert, sich mit den Chancen und Risiken eines Parkraummanagements zu beschäftigen.

Frankfurt testet E-Taxis

Frankfurt testet E-Taxis

Frankfurt am Main hat – wie viele andere Kommunen in Deutschland – mit oftmals zu hohen Schadstoffwerten in der Luft zu kämpfen. Bisherige Methoden zur Verbesserung der Luftqualität wie etwa Fahrverbote oder Diesel-Nachrüstungen konnten dabei nicht wirklich Abhilfe schaffen, erstere sind in Frankfurt sogar mittelfristig vom Tisch.

Wachsender Unmut über Raumordnungsprogramm

Wachsender Unmut über Raumordnungsprogramm

Im niedersächsischen Varel wächst über alle Stadtratsfraktionen hinweg der Unmut über das Regionale Raumordnungsprogramm (RROP) des Landkreises Friesland. Seit der Entwurf vorliegt, fürchten die Kommunalpolitiker, dass durch eine zu rigide Entwicklungsplanung Bauvorhaben eingeschränkt oder gar verhindert werden können.

Herausforderungen des demografischen Wandels in Deutschland

Herausforderungen des demografischen Wandels in Deutschland

Deutschland erlebt aktuell ein demografisches Zwischenhoch. Die Herausforderungen des demografischen Wandels sind damit aber nicht verschwunden, sondern stehen unmittelbar bevor: Weniger Arbeitskräfte, steigende Kosten in den Sozialsystemen und regionale Verwerfungen verlangen nach neuen Antworten von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat die demografische Lage der Nation untersucht und eine eigene, regionale Bevölkerungsprognose für alle 401 Kreise und kreisfreien Städte berechnen lassen.