Kopo

Reform des Sozialstaats unabwendbar?

Reform des Sozialstaats  unabwendbar?

Vor dem Hintergrund des europäischen Fiskalpakts fordern die Kommunen eine grundlegende Reform des Sozialstaats. Anders seien die neuen Lasten nicht zu schultern, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Dr. Gerd Landsberg.

Carsharing im Trend

Carsharing im Trend

Verkehrsforscher sehen Carsharing voll im Trend. So erhalte die Kurzzeitmiete von Fahrzeugen durch die Verbreitung von Smartphones eine ganz neue Qualität. Fahrzeuge könnten nur für kurze Zeiträume gemietet und beliebig im Stadtgebiet abgestellt werden.

Konstanz hat gewählt

Konstanz hat gewählt

Konstanz wird künftig von einem CDU-nahen Oberbürgermeister regiert. Der Unternehmensberater Ulrich Burchardt, der als unabhängiger Kandidat angetreten war, erhielt beim zweiten Wahlgang am Sonntag 39,1 Prozent der Stimmen. Burchardt folgt auf Horst Frank, der 1996 als erster Grüner in Deutschland eine Oberbürgermeisterwahl gewonnen hatte, aber nicht mehr kandidierte.

Kommunen wollen “Oberland-Energie” gründen

Kommunen wollen “Oberland-Energie” gründen

Die Städte Murnau, Penzberg, Weilheim und Wolfratshausen sowie die Markt Peißenberg wollen ein kommunales Energieunternehmen im Bayerischen Oberland gründen. Sie beabsichtigen, die Region mit Energie (Strom-Gas-Wärme) zu versorgen und streben eine Rekommunalisierung der Strom- und Gasversorgung an.

Saarland: ungewöhnliche Hilfe für verschuldete Kommunen

Saarland: ungewöhnliche Hilfe für verschuldete Kommunen

Der Saarländische Städte- und Gemeindetag (SSGT) und die Sparkassen-Finanzgruppe Saar haben in einer gemeinsamen Erklärung den Saar-Kommunen Unterstützung bei einem professionellen Schuldenmanagement angeboten. Durch die kostenlose Teilnahme an der “Kommunalen Verschuldungsdiagnose” (KVD) soll die Basis für eine Optimierung der Kreditportfolien der saarländischen Kommunen geschaffen werden.