Kopo

Wohnraum für Asylbewerber

Allgemein, Soziales

Der Saarländische Innenminister Klaus Bouillon hat heute eine Servicestelle im Ministerium für Inneres und Sport eröffnet, die Bürgern mit verfügbarem Wohnraum für Asylbewerber und Flüchtlinge als zentrale Informationsstelle dienen soll.

“Die Servicestelle ist Bestandteil der bereits eingerichteten ‚Clearingstelle Zuwanderung‘ und mit drei erfahrenen Fachkräften besetzt, die die Situation der Asylbewerber kennen, weil sie bereits einige Jahre vor Ort in der Landesaufnahmestelle tätig waren“, sagte Bouillon. Die Einrichtung soll als Informationsstelle für saarländische Bürger dienen, die interessiert sind, Wohnraum für Asylbewerber und Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen oder zu schaffen. Sie ist als organisatorische Unterstützung für die Städte und Gemeinden gedacht, die die Asylbewerber und Flüchtlinge unterbringen müssen. Die Servicestelle ist als Stabsstelle unmittelbar der Hausleitung zugeordnet.
Die Servicestelle ist ab sofort von Montag bis Freitag in der Zeit von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr unter folgender Rufnummer erreichbar: 0681 501 – 2233 oder auch per E-Mail unter folgender Adresse: clearingstelle@innen.saarland.de.

Tags: , ,

Artikel drucken

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren