Kopo

Ingbert Liebing MdB liest für Kita-Kinder

Soziales

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages hat der CDU – Bundestagsabgeordnete für Nordfriesland und Dithmarschen-Nord, Ingbert Liebing, den Kindern der Evangelischen Kita Bordelum-Dörpum aus einem Kinderbuch seiner Wahl vorgelesen.

14-11-20 PM IL mit Kindern- Il  liest für Kita-Kinder anlässlich des Vorlesetages

Die Einladung zur Vorlesestunde der besonderen Art, durch die Leiterin der Kita, Bärbel Becker, ließen sich der Bürgermeister, Reinhold Petersen und Gerda Lingke, die ehrenamtliche “Vorleseoma” der Einrichtung, ebenso wie die übrigen Mitarbeiter der Kindertagesstätte nicht entgehen und verfolgten mit Spannung die vorgelesene Geschichte.

14-11-20 PM IL liest für Kita-Kinder anlässlich des Vorlesetages„Es ist mir ein großes Anliegen, Kindern schon früh den Mehrwert von Büchern zu vermitteln. Gerade in der heute überaus medial geprägten Welt, verlieren Bücher häufig ihren Stellenwert als Medium. Ich bin jedoch überzeugt davon, dass Bücher auch heute neben den neuen Medien noch immer Faszination ausüben können, wenn man Kinder schon in jungen Jahren daran heranführt. Die Fantasiewelt und Vorstellungskraft, die in den Köpfen der Kinder durch das Vorlesen gebildet wird, ist meines Erachtens für das Heranwachsen elementar. Ich habe, als studierter Literaturwissenschaftler, sicher eine besondere Beziehung zum geschriebenen Wort und dadurch selbstverständlich auch zu Büchern und verstehe mich aber gerade deshalb auch als Botschafter des Lesens,“ erläutert Liebing.

DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn als Initiatoren haben den jährlich stattfindenden Bundesweiten Vorlesetag vor 11 Jahren ins Leben gerufen, damit vor allem Kindern noch mehr vorgelesen wird und möglichst jede und jeder in Deutschland Spaß am Lesen hat. Gern reihe ich mich in die Zahl der prominenten Unterstützer wie der Musiker Peter Maffay, Ex-Fußballprofi Thomas Hitzlsperger, TV-Journalistin Anne Will sowie Moderatorin Palina Rojinski und viele andere ein.