Kopo
«

Inhalt Dezember 2020

Strukturwandel gestalten – Kongress-kommunal 

Erstmals in der Geschichte der KPV kam die kommunale Familie zum Kongress-kommunal nicht vor Ort zusammen, sondern tagte im virtuellen Raum. Ein Nachbericht.

Der perfekte Partner für digitales Lernen 

Tarifstreit: Einigung von Bund und Kommunen

Innenstädte stärken 

Die Krise der Innenstädte geht über wirtschaftliche Aspekte hinaus. Sie beinhaltet auch eine kulturelle und soziale Herausforderung. Diese gehört ins Zentrum politischen Handelns. Zehn Thesen und Forderungen des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

Die Agenda 2030 im Blick 

Flächen gesucht, Entwicklungspotential gefunden 

Post HOAI: Rechtssichere Ausschreibungen 

Vom Mieterstrom zum Quartiersstrom 

Die Klimaziele der Bundesregierung können nur erreicht werden, wenn es gelingt, die Energiewende in die Städte und Dörfer – und dort vor allem auf die Häuser – zu bringen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei der dezentrale Ausbau von Photovoltaikanlagen auf Gebäuden.

Wohnerbbaurechte in Deutschland 

Wohnraumoffensive Baden-Württemberg

Die Landesregierung in Baden-Württemberg will dafür sorgen, dass mehr Wohnungen entstehen, die sich gerade auch Familien mit normalen oder geringen Einkommen leisten können. Kernstück der Wohnraumoffensive ist ein bundesweit einmaliger Grundstücksfonds.

Effektive Rezepte für bezahlbares Wohnen 

EU-Renovierungswelle zielt auf öffentliche Gebäude 

Der ländliche Raum – ein Raum der Zukunft! 

Klimanotstandskommunen: eine Bastion der Grünen? 

Haben die Grünen zulasten andere Parteien in den Klimanotstandskommunen besondere Erfolge gefeiert? Der Blick auf die Ergebnisse der Grünen in Aachen oder Bonn, wo die Grünen nach deutlichen Zugewinnen in den kommenden fünf Jahren die Oberbürgermeisterinnen sowie die stärksten Fraktionen in beiden Räten stellen, stützt die These zunächst. Die KOPO hat sich Daten von CDU und Grünen genauer angesehen.

Moderne Kommune: näher am Bürger 

Interview: Wir müssen die Digitalisierung vorantreiben 

Immer mehr Homeoffice, Online-Streaming und Gaming: Wie belastbar sind unsere Telekommunikationsnetze? Stefan Tiemann blickt aus Sicht eines regionalen Netzbetreibers auf die Folgen der Coronakrise und erläutert im Interview, welche Herausforderungen beim Breitbandausbau zu bewältigen sind.

 

aktuelle Ausgabe der Kopo - kommunalpolitische Blätter zur Kommunalpolitik