Kopo

Ein engagiertes Land

Bürgerbeteiligung

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) startet mir dem Projekt „Engagiertes Land“ ein neues Programm zur Stärkung von Netzwerken für Engagement und Ehrenamt in strukturschwachen ländlichen Räumen.

Die DSEE, die erst im Juli 2020 ihre Arbeit in Neustrelitz aufnahm, richtet ihr Förderprogramm an Dörfer, Kleinstädte und Gemeinden mit bis zu 10.000 Einwohnern. Initiativen können sich bis zum 25. Juli 2021 bewerben. Für eine erste Pilotphase werden im Anschluss 20 Netzwerke ausgewählt, die ein Umsetzungsbudget von bis zu 20.000 Euro pro Jahr erhalten. Wichtig ist, dass Netzwerke, die sich bewerben möchten, von mindestens drei Organisationen bei ihrer Interessensbekundung getragen werden müssen. Zudem sollte die kommunale Verwaltung in das Netzwerk eingebunden sein.

Bild: ©william87_Fotolia.com

„Engagiertes Land“ unterstützt die Entwicklung von Netzwerken durch engmaschige Begleitung und Dorf-Werkstätten, die Informationen sammeln, mit denen die Umsetzung von Projekten vereinfacht werden soll. Die 20 ausgewählten Initiativen kommen im Rahmen von „Engagiertes Land“ außerdem regelmäßig zusammen, um voneinander zu lernen und Ideen auszutauschen. Abgerundet wird das Angebot durch externe Prozessbegleitung und Qualifizierungsmöglichkeiten zum Thema Netzwerkarbeit und Kooperation.

Die Vorständin der DSEE, Katarina Peranić, möchte mit ihrer Stiftung „zu gleichwertigen Lebensverhältnissen in ganz Deutschland beitragen. Dabei ist uns bewusst, dass wir eine derart komplexe Herausforderung nicht alleine bewältigen können. Es braucht die Ideen und die Kraft vieler Engagierter, um diese Mammutaufgabe zu stemmen. Mit unserem neuen Programm „Engagiertes Land“ setzen wir auf die enorme Innovationskraft von Netzwerken.“

Weitere Informationen zu dem Programm finden Sie unter: www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/foerderung/engagiertes-land/

Für das Formular zur Interessensbekundung für interessierte Netzwerke folgen Sie diesem Link: www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/bewerbung/engagiertes-land/