Kopo
»«

KOPO 10/2004

  • Gesundheitsreform
    – Fallpauschale als Sargnagel?
    – Klinikchefs als Top-Manager – Sind
    Krankenhäuser nur so zu retten?
    – Krankenhäuser im Dilemma: finazielle Decke wird
    immer dünner
    – Private Investoren als Sanierungshelfer – Klinikum
    Stralsund ist raus aus der Krise
  • Kommunalpolitik
    – Das Feindbild wackelt: Schwarz – Grüne
    Bündnisse sind schon Realität
  • Hartz IV
    – Ratlosigkeit in den Ämtern: Kommunen brauchen
    politische Rückendeckung
    – Kommentar: Peter Götz
    – Städtetag appelliert an die Länder jetzt bei Hartz IV
    helfen
  • Kultur
    – Die Hauptstadt gehört nicht den Berlinern allein
  • Strukturwandel
    – Debatte: Masterplan der KAS und Widerspruch
    vom saarländischen KPV – Chef Dr. Gisel
  • Wahlen in den ländern
    – Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg,
    Kommunalwahl in NRW
  • Public Private Partnership
    – Ernergie – Contracting: Ein Thema für die Politik
    – Baustein kommunaler Zukunftsfähigkeit?
    – Schwimmbäder: Die Risiken sachgerecht
    verteilen
    – Immobilienwirtschaft: Mit PPP optimieren?
  • Recht