Kopo
»«

KOPO 10/2003

  • Perspektiven
    – Bürokratieabbau: Das „Reformwerk“ zündet nicht
    – Demographhische Entwicklung: Ohne Rückbau
    droht ein Horrorszenario
  • Kommunalfinanzen
    – Kampagne: „Reform statt Kahlschlag“ gestartet
    – Hochschulwettbewerb: bürgerFonds zur
    Verbesserung der Finanzsituation
    – PPP-Projekte: Staatsverständnis im Wandel?
  • E-Procurement
    – KGSt-Bericht: Kommunen auf dem Weg …
    – Behördliche Datenschutzbeauftragte: Wer, wie,
    was?
    – Datenschutz-Audit: Verbriefte Sicherheit
  • Verkehr
    – ÖPNV-Marktstudie 2003
    – Fuhrpark: Vergleichen lohnt
  • Soziales
    – Stärkere Individualisierung der Hilfen …
  • Verwaltung
    – Konfliktmanagement: Schweigen ist Silber. Reden
    ist Gold.
    – Geomanagement: Sparen durch Überblick
  • KPV – intern
    – Finanzsituation der Kommunen stärken/
    Herbsttagung des Arbeitskreises „Große Städte“
    – Sofortprogramm umsetzen! / KPV-Bundesvostand
    und Hauptausschuss
    – Brandenburg: Auftakt zum Kommunalwahlkampf
  • Wahlen
    – Landtagswahl Bayern: Ein Traum wurde wahr …
  • Aus den Bundesländern
    – Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen,
    Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen,
    Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt
  • Kultur
    – Zeugnisse der Geschichte als prägende
    Elemente der Geschichte: Das Schleißheimer
    Kanalsystem
  • Wirtschaftsförderung
    – Stadtvisite: Die eigene Stadt mit fremden Augen
    sehen
  • Recht